Offene Ganztagsgrundschule Heidgarten Wolfsburg-Vorsfelde

Category Archives: Allgemein

Bei der Verabschiedung der Klasse 4c rollte so manche Träne

Start in die Ferien, Klasse 4c feiert ihren Abschied

Start in die Ferien, Klasse 4c feiert ihren Abschied

Eindrücke und Erinnerungen  von A bis Z – mit kleinen Geschichten aus den vergangenen 4 Grundschuljahren verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c.

Zurück in die Steinzeit! Projekttage vom 17. bis 20.6.2013

feuerstein x

Sommerfest am Donnerstag, dem 20.6.2013 von 15 bis 18 Uhr

schulfest 13

Nachdem im letzten Jahr unser Sommerfest buchstäblich ins Wasser gefallen war, wurden wir dieses Jahr reichlich mit Sonnenschein verwöhnt.
Schüler, Freunde, Eltern und Verwandte erfreuten sich an den vielen Spielangeboten wie: Trommel- und Tanzdarbietungen, Tombola, Kinderschminken, Bastel und Malaktionen, Riesenmikado, Dosenwerfen, Kegeln, Hüpfburg und vieles mehr.
Besonderer Dank gilt den vielen Eltern, die mit Kuchen- und Salatspenden für das leibliche Wohl sorgten.
Ein tolles, gelungenes Sommerfest, bitte im nächsten Jahr wieder!!!

 

Radfahrprüfung am 13.6.2013

Fit für die neue Schule – nicht nur in den Schulfächern, sondern auch auf dem Fahrrad.
„Kann ich im nächsten Schuljahr mit dem Fahrrad zu meiner neuen Schule fahren?“, fragen sich viele Viertklässler. Die Radfahrprüfung wird Auskunft über die Fahrtüchtigkeit im Straßenverkehr geben. Mit dabei war wieder die Vorsfelder Polizei.

Radfahrprüfung IuII 13.6.13 klein

Stadtmeisterschaften der Wolfsburger Grundschulen im Fußball 2013

Am 12.Juni 2013 war es wieder so weit. Mit einer Mädchen- und einer Jungenmannschaft nahmen wir an den Stadtmeisterschaften der Wolfsburger Grundschulen  im Fußball teil. Trotz einiger Härten hat es wieder mächtig Spaß gemacht.

Stadtmeisterschaften jungen mädchen

 

Einschulungsfeier und Verabschiedung der 4. Klasse

Die Geschichte vom Eichhörnchen, das nicht lesen konnte
Ob das Eichhörnchen endlich lesen lernt, das erfahren die Schulanfänger am Tag der Einschulung am
Sonnabend, dem 10.8.2013.
Jedenfalls wird seit mehreren Wochen für das Einschulungsstück geprobt, gebastelt und gesungen und die Kinder dürfen sich freuen, wenn sie das Eichhörnchen zum Maulwurf, zur Schnecke, zum Igel, zu den Bienen und zum wilden Drachen begleiten dürfen.
Generalprobe ist am letzen Schultag, 9.00 – 10.00 Uhr, zur Verabschiedung der Klasse 4. Ein buntes Programm soll die Schüler dann in die Ferien entlassen. Eltern sind herzlich willkommen.

Eichörnchen 3x

Der Grüffelo

Kindertheater

In Kooperation mit »Beste Plätze« – Kinderkultur in Wolfsburg – präsentiert der Abenteuerspielplatz Buntspecht 2- 3 mal im Jahr Kindertheater in der Heidgartenschule.

Große und kleine Zuschauer waren am 24.05.2013 eingeladen dabei zu sein, wenn sich das kleine Tier mit dem unstillbaren Hunger durch die Wochentage und eine Vielzahl von köstlichen Früchten und anderen Speisen futterte. Es fraß und fraß und wurde immer größer und dicker bis eines Tages …

grueffelo

Mehr Infos unter Kinderkultur

Tag der offenen Tür

tag 3 waz 8.04.13
Tag der offenen Tür am 6.4.2013 (WAZ vom 8.4.2013)

Die Zeit der Bleichgesichter und Rothäute ist vorbei

Rosenmontag 2013 in der Heidgartenschule. Bezaubernde Bauchtänzerinnen, Hawaimädchen, elegante Damen mit High Heels, aber auch fantasievolle Piraten, Marienkäfer, Pandabären, Hüter des Gesetzes und wilde Tiger tollten durch die Pausenhalle. Dank der fleißigen Mithilfe der Eltern ließen es sich die kleinen Narren und Närrinnen nicht nur in ihren bunten Kostümen sondern auch bei leckeren Kuchen, belegten Brötchen, Salaten und vielerlei Naschwerk gut gehen. Die mit Girlanden geschmückten Klassen unterstrichen das lustige Faschingstreiben und die gute Laune.
fasching
Der Höhepunkt der Feier stand erst noch bevor. Ein Tanzwettbewerb sollte erstmalig dazu beitragen, unentdeckte Talente vorzustellen. Man durfte gespannt sein. Musikauswahl und Choreographie war den Tanzgruppen freigestellt. Und tatsächlich – 4 Kindergruppen meldeten sich und wollten zeigen, was sie vorbereitet hatten.
Ein großes Hallo erwartete sie in der 3. Stunde in der Pausenhalle und eine Jury verfolgte aufmerksam die Tanzaufführungen der kleinen Künstler. Begeisterter Applaus war der Lohn für die gelungenen Auftritte und keine leichte Aufgabe für die Jury.

Kompliment an alle mutigen Tänzerinnen und Solotänzer. Das habt ihr wirklich gut gemacht. Schade, dass jede Feier einmal zu Ende ist. Fazit eines erlebnisreichen, bunten Vormittags war der einmütige Tenor: »Es hat Spaß gemacht!«